Der Systemische Ansatz beruht auf Konzepten der systemtheoretischen Wissenschaft.

Er hat mittlerweile in allen Disziplinen der Natur-, Geistes- und Sozialwissenschaften Einzug gehalten.

Menschen so wie Sie und ich machen im Laufe ihres Lebens individuelle Erfahrungen und treffen aus der jeweils eigenen Perspektive die bestmögliche Wahl. Die dabei erlebten Herausforderungen werden als Ergebnis von Kommunikation und Interaktion mit der Umwelt verstanden.

Im Coaching wird daher Ihr gesamtes System, z.B. Ihre Ursprungsfamilie, Freunde und weitere für Sie relevante Personen, mit einbezogen, denn Ihre Handlungsmuster und Denkweisen stehen immer im Zusammenhang zu den verschiedenen Systemen.

//balance-manufaktur.de/wp-content/uploads/2021/03/SystemischeBeratung-scaled.jpg
Der systemische Ansatz:
  • ist konstruktiv, lösungs- und zukunftsorientiert.
  • betrachtet mit Neugier und einer wohlwollenden Haltung das Beziehungsgeflecht, in dem Sie sich innerhalb Ihres sozialen Umfeldes befinden, und analysiert die Wechselwirkungen darin.
  • erkundet mit Ihnen zusammen Ihre Erfahrungen, Ihr Wissen und Ihr Können.
  • ermöglicht Ihnen das Einnehmen alternativer Blickwinkel, durch welche Sie neue Impulse gewinnen.
  • erkennt und unterbricht blockierende Denk- und Verhaltensmuster, die Sie von der Erreichung Ihrer Ziele abhalten.
  • aktiviert Ihre Ressourcen und lässt Sie erleben, dass Sie bereits über alles verfügen, was Sie zur erwünschten Veränderung benötigen.
  • erweitert Ihr Spektrum an Wahlmöglichkeiten zur Lösung Ihrer Herausforderungen.